Projekt Bundestagswahl · Deutschland · Israel

Hawk-Iran

Vertiefende Infromationen zu Frage 3

Bedrohung Israels durch Iran

Welche Maßnahmen ziehen Sie in Erwägung angesichts der potenziellen atomaren Bedrohung Israels durch den Iran und angesichts der Tatsache, dass Deutschland der wichtigste westliche Handelspartner des Irans ist?

 

 



September 2009: Ahmadinejad wieder gegen Israel

ahmadinejad2-mitweiss18.09.2009: Wie ernst die Bedrohung Israels durch Iran ist, zeigen die jüngsten Äußerungen des iranischen Präsidenten. Ahmadinedschad hat den Holocaust erneut bestritten. Er sei ein "Märchen, das als Vorwand für Verbrechen gegen die Menschheit" missbraucht werde... Es handle sich um eine Lüge, die als Vorwand für die Gründung Israels gedient habe. "Es ist eine nationale und religiöse Pflicht, sich dem zionistischen Regime entgegenzustellen“. Lesen Sie mehr ...

 


 

Iran in Gefahr – Offener Brief an Kanzlerin und Außenminister

bumlik-funke„Die seit über 10 Jahren schwersten Menschenrechtsverletzungen im Iran halten an …Die Lage des iranischen Volkes braucht öffentliche Aufmerksamkeit." Eine Lagebescheibung und offener Aufruf von Prof. Dr. Micha Brumlik und Prof. Dr. Hajo Funke...

mehr ...

 

 


 

Der Iran richtet Raketen auf Israel

raketenDie iranische Zeitung Jam-e Jam zitiert: „Dieses Land [Israel] liegt komplett innerhalb der Reichweite der Raketen der Islamischen Republik. Unser Raketenpotential ist so beschaffen, dass das zionistische Regime dem nichts entgegenzusetzen hat….

mehr ...

 

 


 

Ahmadinejad droht Israel mit Vernichtung

iran-israel-karte„Unser lieber Imam [Khomeini] hat angeordnet, dass dieses Jerusalem-Besatzungsregime vom Blatt der Zeit ausradiert werden muss. Dies war eine sehr weise Äußerung.“... „Bald wird dieser Schandfleck vom Gewand der islamischen Welt entfernt sein, und dies ist erreichbar.“…

mehr ...

 


 

„Eine Welt ohne Zionismus“

world-withoutDie Rede des iranischen Präsidenten Ahmadinejad am Mittwoch, 26.10.2005 in Teheran auf der Konferenz "Eine Welt ohne Zionismus" ging um die Welt. Gleich zu Beginn ermahnte Ahmadinejad seine Zuhörer, dass sie wenn sie die Parole "Tod Israel" [marg bar Israyil] auszurufen hätten, sie diese Parole richtig und von Herzen ausrufen sollten.

mehr ...

 


 

Ahmadinejad über Israel - Zitate:

ahmadinejad1-mitweissAhmadinejad hat angekündigt, dass der jüdische Staat in keiner Form überleben werde: "Ich habe einige Menschen sagen hören, dass die Idee von einem Groß-Israel der Geschichte angehört. Ich bin der Meinung, dass der Gedanke an ein Klein-Israel ebenfalls überholt ist." Ahmadinejad hat seine Anti-Israel Aussagen erneut wiederholt, indem er den Holocaust als "Schwindel" bezeichnet hat.

mehr ...

 

 
 
 
 

Ergebnisse

der Befragungen